Kopfbild Mit dem Rad zur Arbeit 2021
01.04.2021 erstellt von: Gerald Klatt


Machbarkeitsstudie Radschnellweg Hanau – Frankfurt südmainisch

Verkehrszeichen 350.1: Beginn Radschnellweg

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain, die Städte Frankfurt am Main, Hanau, Mühlheim am Main, Offenbach am Main sowie der Landkreis Offenbach haben eine Machbarkeitsstudie für einen Radschnellweg, der zwischen Hanau und Frankfurt (südmainisch) Radfahrpendelnde zügig, komfortabel und sicher ans Ziel bringen soll, in Auftrag gegeben.


Der Regionalverband und die beauftragten Planungsbüros haben im Rahmen der Auftaktveranstaltung über den Zweck, die Ziele und das Vorgehen der Machbarkeitsstudie informiert. Die Teilnehmenden hatten die Möglichkeit per Chat-Funktion Fragen zu stellen. Im Anschluss der Veranstaltung startete des Weiteren eine Online-Beteiligung, welche mehrere Wochen bis zum 09.05.2021 laufen soll. Hier können die Teilnehmer auf den Abschnitten Frankfurt am Main, Offenbach, Mühlheim am Main und Hanau jeweils vier Korridore (grün, blau, orange, lila) beurteilen:
Befragung zum Trassenverlauf der Radschnellverbindung FRM8

Eine Aufzeichnung der Online-Veranstaltung vom 31. März 2021 ist demnächst unter dem unten angegebenen Link abrufbar.




149-mal angesehen




© ADFC 2021

ADFC Mitgliedschaft
Tourenprogramm 2021 ADFC Mühlheim
Ergebnisse zum ADFC-Fahrradklima-Test 2020
#MehrPlatzFürsRad – Verkehrswende jetzt!

Fördermitglieder im
ADFC Mühlheim am Main

Mit dem Rad zur Arbeit 2021
Kreisverband ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Radroutenplaner Hessen
Hinweise zum „Geisterradeln“
Meldeplattform Radverkehr
Landesverband ADFC Hessen e.V.
Bett+Bike – Fahrradfreundliche Gastbetriebe
Bundesverband ADFC e.V.